Lädt...

Schwedische Zimtschnecken (Kanelbullar)

  • Menge: 6
  • Portion: 6
  • Vorbereitungszeit: 30 m
  • Kochzeit: 25 m
  • Fertig in: 2::0 h
Lade...
(4.5 / 5)

Fluffige selbstgemachte Schwedische Zimtschnecken (Kanelbullar) frisch aus dem Ofen. Mit ganz wenig Zutaten. Es ist eine super einfache Technik. Schmeckt besser als vom Bäcker. 😉

Mehr leckere Rezepte: Chocolate Chip Cookies, Schokoladenpudding, Cake Pops, Ameisenkuchen.

Zimtschnecken

Zutaten

  • Hefeteig
  • Füllung

Schritt für Schritt Anleitung

1. Schritt 

Die Butter schmelzen. Dann die Hefe in der warmen Milch auflösen. In einer großen Schüssel Mehl, Zucker, Salz und Kardamompulver mischen. Dann die Butter und die Hefemischung dazu geben und verkneten. Wenn nötig noch etwas mehr Mehl hinzufügen. Lasse den Teig abgedeckt 30 min. aufgehen.

2. Schritt 

Den Teig auf einer mehligen Arbeitsfläche durchkneten. Dann in zwei Teile teilen und jeweils ein Rechteck ausrollen. Bestreiche sie mit der flüssigen Butter. Mische Zucker und Zimt und bestreue die Rechtecke dick damit. Rolle sie von der langen Seite auf und schneide sie in ca. 2 cm dicke Scheiben.

3. Schritt 

Die Stücke auf ein vorbereitetes Backblech legen. Lasse die Zimtschnecken noch einmal 30 min. aufgehen. Sie werden doppelt so groß. Mixe das Ei und bepinsele die Zimtschnecken damit. Backe sie bei 250 Grad Ober- und Unterhitze für etwa 20 - 25 min. Lasse sie abkühlen und bestreue sie mit Puderzucker, wenn du magst. Guten Appetit!

Chef Info

Amina

Happy Chef

Hi & welcome to my website, where I share my passion for cooking and baking with you.
You can find very easy and quick recipes which are suited for both: beginners as well as kitchen professionals.

So swing the whisk and enjoy the tasty bites :)

Amina ❤️

Weiterlesen

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

x

Registrieren

Passwort vergessen