Lädt...

NO BAKE DESSERT MIT PUDDING

  • Menge: 10
  • Portion: 10
  • Vorbereitungszeit: 15 m
  • Kochzeit: 0 m
  • Fertig in: 25 m
Lade...
(5 / 5)

Dieses No Bake Dessert mit Pudding ist perfekt für heiße Tage. Es ist ruck zuck gemacht und du brauchst noch nicht einmal den Ofen anschalten. Das Beste ist, du kannst übrig gebliebene Kuchenreste verarbeiten.

Zutaten

Schritt für Schritt Anleitung

1. Schritt 

Fülle zuerst den Pudding in eine Form mit 30 cm, du kannst auch viele kleine (Dessert-) Gläser benutzen. Stelle ihn in den Kühlschrank. Für die 2. Schicht werden die Butterkekse in einem Mixer zu Krümeln verarbeitet.

2. Schritt 

Vermische die Butterkekskrümel mit den Kuchenkrümeln. Schmelze die Butter in einem kleinen Topf und verrühre sie mit den Krümeln. Gebe die Krümelmasse als 2. Schicht auf den Schokopudding, leicht andrücken. Wieder kurz kühlen. Zum Schluss wird der Vanillepudding über alles gegossen.

3. Schritt 

Nun kommen die Flecken an die Reihe: Lege einen Backpapierstreifen auf einen flachen Teller / Untergrund. Schmilz nun die Schokolade und gebe mit Hilfe eines Löffels 10 bis 15 große Flecken auf das Backpapier. Kühle sie für einige Minuten im Kühlschrank bis sie hart geworden sind. Platziere sie nun auf dem Dessert und genieße es...

Chef Info

Amina

Happy Chef

Hi & welcome to my website, where I share my passion for cooking and baking with you.
You can find very easy and quick recipes which are suited for both: beginners as well as kitchen professionals.

So swing the whisk and enjoy the tasty bites :)

Amina ❤️

Weiterlesen

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

x

Registrieren

Passwort vergessen