Lädt...

Leckere Eierküchlein mit Äpfeln

  • Menge: 4
  • Portion: 4
  • Vorbereitungszeit: 10 m
  • Kochzeit: 20 m
  • Fertig in: 30 m
Lade...
(5 / 5)

Diese leckeren und einfachen Äpfel-Eierküchlein kannst du als Beilage servieren oder als süßes Frühstück genießen. Die Zutaten hast du sicher schon Zuhause. Der Teig ist super schnell zusammen gerührt und ausgebacken!

Mehr Apfelrezepte findest du hier: Apfelkuchen, Apple Pie.

Eierküchlein mit Äpfeln

Zutaten

Schritt für Schritt Anleitung

1. Schritt 

Schäle und putze die Äpfel, würfle sie anschließend.

2. Schritt 

Trenne nun die Eier. Mixe Eigelb, Salz, Zucker, Mehl, Backpulver, Milch und Wasser in einer Schüssel zusammen. Schlage dann das Eiweiß steif und hebe es unter.

3. Schritt 

Heize die Pfanne mit etwas Öl auf. Gib nun kleine Teigkreise in die Pfanne und gib immer ein paar Apfelwürfel darauf. Bake die Apfelküchlein und wende sie bis sie von beiden Seiten goldbraun gebacken sind. Bestreue sie mit Zimtzucker und serviere sie noch warm. Guten Appetit!

Chef Info

Amina

Happy Chef

Hi & welcome to my website, where I share my passion for cooking and baking with you.
You can find very easy and quick recipes which are suited for both: beginners as well as kitchen professionals.

So swing the whisk and enjoy the tasty bites :)

Amina ❤️

Weiterlesen

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

x

Registrieren

Passwort vergessen